Presseberichte

/Presseberichte/

BAUSKANDAL IM LANDSCHAFTSSCHUTZGEBIET! Wer protegiert den Wiesengreissler?

By |2018-08-27T18:29:26+00:00August 27th, 2018|Categories: Presseartikel|

Im Frühjahr 2018 wurde vom sogenannten Wiesengreißler ein zusätzlicher Schanigarten in das Landschaftsschutzgebiet Prater hineingeprotzt, und zwar in ein bisher naturnahes und intaktes Gebiet, in die sogenannte Forstwiesen. Errichtet hat man eine etwa 200 qm große, umzäunte Holzplattform, welche auf 10 massiven Betonsäulen ruht und die in den bisher unberührten Grünraum hineingerammt wurden. Nach Angabe des [...]

Kommentare deaktiviert für BAUSKANDAL IM LANDSCHAFTSSCHUTZGEBIET! Wer protegiert den Wiesengreissler?

Verbauung des Umweltfriedhof Neustift

By |2017-12-18T20:15:12+00:00Dezember 18th, 2017|Categories: Presseartikel|

Der Beschluss dieses Flächenwidmungsplans ist ein weiterer Skandal der rot-grüner Stadtplanung. Hier wird  Raubbau an Wiener Grund und Boden betrieben, so Tony Rei der Omnann der Wiener Naturwacht. Die betroffene Fläche des Neustifter Friedhofes ist Teil des Biosphärenparks Wienerwald. Gesetzlich ist dezidiert festgelegt, dass bei Änderungen der Flächenwidmung auf die Zielsetzungen des Wiener Biosphärenparkgesetzes Bedacht zu [...]

Kommentare deaktiviert für Verbauung des Umweltfriedhof Neustift